Apple iPod Classic MP3-Player silber 160 GB

  • Tiefstpreisgarantie
  • Kostenlose Lieferung
  • One Day Versand

Apple iPod Classic MP3-Player silber 160 GB

Apple iPod Classic MP3-Player silber 160 GB

  • Mit dem iPod classic können Sie Ihre gesamte Musik- und Videosammlung überallhin mitnehmen.
  • Blättern Sie mit dem patentierten Click Wheel anhand der Albumcover durch Ihre Musik.
  • Die 160 GB bieten genug Platz für 40.000 Songs und bis zu 200 Std. Video
  • Das flache Aluminiumgehäuse des iPod classic ist nicht nur besonders robust, sondern auch äußerst schick.
  • Lieferumfang: iPod classic, Ohrhörer, USB 2.0 Kabel, Dock-Adapter, Dokumentation

Freiraum. Und zwar jede Menge. 160 GB sind wirklich eine ganze Menge Platz. Da lässt sich eine komplette Mediathek locker unterbringen und überallhin mitnehmen.

> Highlights
– Click Wheel
– Frequenzbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz
– Weitere unterstützte Audioformate: Protected AAC (aus dem iTunes Store), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+), Apple Lossless und WAV
– Platz für bis zu 40.000 Songs im 128 KBit/Sek. AAC-Format
– Platz für

Unverb. Preisempf.: EUR 215,00

Preis: EUR 479,00

  • Weitere Empfehlungen
  • Bestseller Produkte
  • Bewertungen

Bestseller-Produkte

3 thoughts on “Apple iPod Classic MP3-Player silber 160 GB

  1. 134 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Geniales Gerät, 18. November 2009
    Rezension bezieht sich auf: Apple iPod Classic MP3-Player (Elektronik)

    Ich hatte vor diesem neuen IPOD Classic einen Creative Zen Vision:M mit 30 Gigabyte. Da musste etwas größeres her. Ich versuchte erstmal von Apple fernzubleiben, da aber der Marktanteil wohl jetzt so hoch ist, müssen die anderen Hersteller leider auch in ihrer Produktvielfalt etwas zurückschrauben. Somit ist der Classic der einzige Player mit mehr als 100 Gigabyte (abgesehen von Media-Tablets).

    Creative stellt keine Player mehr über 32 GB her und somit fiel die Wahl mehr oder weniger gewollt auf den Classic. Ich wollte gerne mal alles dabeihaben und das sortiert und ordentlich.

    Da ich auch ein großer Fan von Podcasts bin und ITunes hierfür ideale Vorraussetzungen bringt war es zum schluss eine gute Entscheidung. Ich möchte gar nicht auf einzelne Sachen eingehen, sondern aus meiner Sicht + und – Punkte auflisten. Diese waren für mich in Rezensionen immer Hilfreicher anstatt langen Texten!

    + Punkte:
    -160 Gigabyte Platz (Nutzbar ab Werk sind 148Gigabyte – Da fragt man sich ob man nicht gleich es als 150 Gigabyte Modell verkauft!)
    -ITunes ist gute Verwaltungssoftware – Podcatcher, Bibliotheksmodus, Komplett und Teil- Synchronisierung von alleine
    -Gute Audioqualität – Mit entsprechenden Kopfhörern (Mein Tipp ist das Equalizersetting Classical)
    -Schöne Übersicht mit Albumcovern – Man braucht einige Zeit bis alles mit ITunes getaggt und Bebildert ist
    -Tolles Design – Ist aktuell auch nicht unwichtig
    -Viel Zubehör kaufbar – Mehr als im Vergleich zu anderen Playern -> Auch von No-Name Herstellern
    -Gute Akkuleistung (Mehr als die angegebenen rund 30 Stunden)
    -Leise Festplatte
    -Merkt sich die Position von Podcasts, Hörbuchern und markierten Liedern automatisch
    -Nicht viel Schnik-Schnak – Keine unnötigen Extras (einige Spiele, Kalender, Kontakte)

    – Punkte:
    -Kein Radio oder Mikro eingebaut
    -Übersteuerung bei einigen Liedern von Amazon MP3 -Downloads (z.B. bei Elektroliedern)
    -Rückseite zerkratzt SEHR leicht – Mehr als ich gedacht habe (gelöst durch billige Mobiltelefon-Displayfolie) Somit bei mir nur ein leichter Kratzer
    -Kein Wirklicher Mangel: Nur USB-Kabel und Ohrhörer werden mitgeliefert (bei anderen Herstellern inzwischen auch der Fall)

    Alles in einem ein Player zum empfehlen. Ist für meine Begriffe das einzige Apple-MP3 Produkt das nur auf Musik abzielt. Die anderen (Touch, Nano,…) zielen eher auf die Rundumunterhaltung. Hoffe das auch in Zukunft der Player noch im sortiment bestehen bleibt!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 157 von 169 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Der beste iPod endlich wieder mit genug Speicherplatz – und nach Firmwareupdate auch mit Genius Mixe, 28. September 2009
    Rezension bezieht sich auf: Apple iPod Classic MP3-Player silber 160 GB (Elektronik)

    Was habe ich „gezittert“ vor dem letzten Apple-Event. Immer nur iPhone und iPod touch wohin man geschaut hat im Vorfeld – ich hatte Angst, dass die Zeit des „echten“ iPods mit click wheel zuende geht. Das konnte und durfte aber nicht sein! Kein anderer iPod oder MP3-Player erreicht momentan die Speicherkapazität des classic, und da mein alter 80er classic schon einige Monate komplett voll war und die Mediensammlung wächst und wächst, musste einfach was größeres kommen. Ich bin eben derjenige, der immer alles dabeihaben will und nicht nur einen Teil – zum Glück bin ich nicht alleine. Und dann: 160GB mit derselben Dünne des 80GB classic – super!

    Zu den alten classic-Modellen gibt es äußerlich keinen Unterschied: Immer noch sehr robust und sehr handlich. Sehr toll: Trotz 160GB (de facto sind frei: 148GB) ist der neue classic genauso dünn wie der letztjährige 120er oder 80er classic.

    Die aus iTunes bekannte Genius-Funktion, die mit dem 120er eingeführt wurde, ist auch auf diesem Modell enthalten. Die mit iTunes 9 neu eingeführte Genius Mixe-Funktion, die zum Start der neuen iPod-Linie nur beim nano und touch implementiert war, ist nach einigem Protest in den Diskussionsforen bei Apple dank eines automatischen Firmwareupdates auf 2.0.3 in iTunes nun auch auf dem neuen iPod classic 160GB drauf – klasse! Insbesondere für Autofahrten ist diese Funktion wirklich toll.
    Seit der 120er classic im letzten Jahr kam, hat Apple keine Firmwareupdates für die ersten classic-Modelle mehr veröffentlicht. Genius bleibt also den neuen Modellen vorenthalten. Wie es aussieht, ist das Upgrade inkl. Genius Mixe wiederrum nur dem neuen 160er vorbehalten – mit Sicherheit für Käufer der älteren Modelle ein ziemliches Ärgernis. Fehlende Updates verhindern eben auch andere Fehlerbehebungen. Ein Glück: Die Firmware des neuen 160er classic behebt viele Fehler, die der 80er noch hatte, z.B. endlich eine funktionierende Synchronisation der Podcasts, wo gehörte Podcasts bei entsprechender Einstellung auch wirklich vom iPod entfernt werden. Noch ein Hinweis: Der ältere, dickere 160GB classic von vor 2 Jahren hatte scheinbar das Problem, dass Songs teilweise unterbrochen bzw. kurzzeitig pausiert wurden. Der neue hat dies nicht – ich habe schon einige Stunden Musik gehört und Pausen o.ä. nicht feststellen können.

    Der Lieferumfang ist wie von Apple in den letzten Jahren gewohnt, spärlich: iPod, Ohrhörer (nicht zu gebrauchen – bitte unbedingt bessere Ohrhörer kaufen, damit es richtig Spaß macht), Dock-Adapter und iPod-USB-Kabel. Das war’s.

    Insgesamt sehr zu empfehlen und immer noch der beste iPod, des es bisher gab. Und der einzige, der genug Speicherkapazität hat. Solange der touch nicht mindestens oder mehr als 120GB aufweisen kann, gibt es keine Alternative.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 493 von 534 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    iPod Classic 160GB, 15. Oktober 2009
    Von 

    Warum ich den iPod Classic 160GB so gut finde, versuche ich euch in der folgenden Rezession darzustellen.

    Meine Gliederung dieses Artikels:
    1. Kaufentscheidung
    2. Lieferumfang
    3. Verarbeitung
    4. Erste Schritte
    5. iTunes
    6. Bedienung
    7. Display
    8. Klang
    9. Videos
    10. Fotos
    11. Spiele
    12. Akkulaufzeit
    13. Fazit

    1. Kaufentscheidung:
    Ja, nachdem ich in letzer Zeit nur den iPod Touch benutzt habe, wollte ich mir jetzt mal wieder einen neuen Classic holen. Gerade die 160GB und die neuen Menu Funktionen haben mich gereizt. Deshalb habe ich mich für den iPod Classic 6.2g (in Schwarz) entschieden. 160GB Speicher dürften mir reichen.

    2. Lieferumfang:
    In der Verpackung ist folgendes enthalten:
    – Apple Ipod Classic 6.2g
    – Apple Kopfhörer (nicht wirklich für den alltäglichen Gebrauch geeignet)
    – 1 Synconisierungskabel für den PC (USB) zum Laden und befüllen mit Musik
    – 1 Kurzanleitung
    – 1 Universal-Dockadapter

    3. Verarbeitung:
    Der iPod Classic ist sehr schön verarbeitet. Die Größe hat sich zum Vorgängermodell auch nicht verändert. Der neue Classic ist aber ein bisschen dünner als der alte iPod Classic 160GB und meinen alten Classic 5g mit 30GB.

    4. Erste Schritte:
    Nachdem man den Ipod auspackt, kann man eigentlich sofort starten. Das eine Ende vom Kabel wird unten in den Ipod gesteckt und das andere via USB in den PC.
    Natürlich sollte man sich vorher schon iTunes runtergeladen und installiert haben. Die neuste iTunes Version ist 9.0.
    Der Ipod lädt sich automatisch auf, sobald er per USB angeschlossen ist.
    Jetzt öffnet sich das Programm iTunes und erkennt einen neuen Ipod… Den kann man dann beliebig benennen (z.B. Max Mustermann’s Ipod Classic).
    Das war eigentlich schon alles. Wie ihr jetzt Musik oder Videos auf den Ipod bekommt, erfahrt ihr in dem nächsten Abschnitt.

    5. iTunes 9.0:
    Zunächst einmal ist noch zu erwähnen, dass man den Ipod nur via iTunes mit Musik oder Videos befüllen kann. Das geht nicht einfach via Drag and Drop wie bei einem anderen MP3 Player.
    Ich mache es eigentlich so, dass ich mir in iTunes eine neue „Wiedergabeliste“ erstelle… Die benenne ich dann z.B. Best Songs. Jetzt kann ich meine Musik via Drag and Drop in das offene Fenster in iTunes ziehen.
    Wenn der Ipod angeschlossen ist, kann per Klick auf „Musik synchronisieren von“ die Wiedergabeliste „Best Songs“ ausgewählt werden. Dann noch ein kurzer Klick auf SYNCHRONISIEREN und die Lieder wandern zum Ipod.
    Das klappt eigentlich sehr schnell beim Ipod Classic.
    Das Programm an sich ist ziemlich einfach, wenn man sich einmal mit dem Programm angefreundet hat 😉

    6. Bedienung:
    Natürlich ist die Bedienung vom neuen iPod Classic wieder total innovativ, wie man das auch bei allen anderen iPod-Modellen her kennt (außer dem iPod Touch). Unten befindet sich das „Clickwheel“, welches hervorragend funktioniert. Ich denke zur Bedienung gibt es nicht mehr so viel zu sagen, da die meisten Leute ja bestimmt schon mal einen iPod in der Hand hatten 🙂

    7. Display:
    Das Display ist beim neuen iPod Classic ist 2,5 Zoll groß, also wie bei den alten auch. Es hat eine Auflösung von 640 x 480 Pixeln. Die Farben des Displays sind auch total super. Man merkt schon einen Unterschied vom iPod Classic 5g zum 6.2g.

    8. Klang:
    Die Klangqualität hat sich zum 6.2g kaum geändert. Ich persönlich finde den Sound super. Wenn man dann noch bessere Kopfhörer (als die Standard-Apple-Kopfhörer) nutzt, dann ist der Sound wirklich klasse. Kräftige Bässe und einen satten Sound hat man auf jeden Fall.

    9. Videos:
    Auf dem iPod Classic kann man natürlich auch Videos gucken, wenn man sie davor ins richtige Format formatiert hat.

    10. Fotos:
    Ich nutze die Fotofunktion (Fotos per iTunes auf den iPod ziehen) Speicher ist ja genug vorhanden^^

    11. Spiele:
    Natürlich sind auch wieder einige Spiele vorhanden. Auf diese möchte ich aber nicht weiter eingehen, da ich mit dem iPod Classic nicht spiele. Für den ein oder anderen ist da aber sicherlich etwas gegen „Langeweile“ dabei.

    12. Akkulaufzeit:
    Laut Apple kann man mit dem neuen iPod Classic 160GB 36 Stunden Musik hören.

    13. Fazit:
    Alles in allem bin ich vom neuen iPod Classic begeistert. Ich hoffe, dass ich euch einen guten Überblick zum Classic 6.2g gemacht habe. Wenn ihr meine Rezession gut fandet, dann markiert das doch bitte als hilfreich. Dankeschön ^^
    Zum Schluss noch einmal die positiven, als auch die negativen Aspekte:

    Positiv:
    – 2,5 Display
    – Auswahl zwischen Schwarz und…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Teilen Sie Ihre Erfahrung zu diesem Produkt