Teufel Concept E 300 Digital “5.1-Set” Schwarz Heimkino/Multimedia-Lautsprecher-Set DTS/Dolby Digital Decoder

  • Tiefstpreisgarantie
  • Kostenlose Lieferung
  • One Day Versand

Teufel Concept E 300 Digital “5.1-Set” Schwarz Heimkino/Multimedia-Lautsprecher-Set DTS/Dolby Digital Decoder

Teufel Concept E 300 Digital

  • 5.1-Komplett-Anlage für Heimkino/Multimedia im Wohnzimmer
  • Steuergerät mit Dolby/dts-Decoder und 8 Audio-Eingängen
  • 300 Watt-Verstärker im 5.1-Subwoofer mit 250 mm-Tieftöner
  • 5 Zweiweg-Satelliten-Boxen auf Tischfuß
  • Inklusive passendem Kabel-Set und empfohlen für Räume bis 25 m²

Total Surround: Hören, Sehen, Spielen.

Concept E 300 Digital “5.1-Set”

Mit diesem Komplett-Set können Sie es sich einfach machen. Boxen, Subwoofer, Decoder, Kabel – alles dabei. Passt perfekt. Denn es kommt aufeinander abgestimmt von Teufel.

Externes Steuergerät für alle Zuspieler
Ob Playstation, Xbox, Wii, Media-Festplatte, DVB-T/C/S-Empfänger, Fernseher, Computer, ipod-Dock, MP3-Player, DJ-Mixer, CD-Player, DVD-Recorder, Sat-Receiver – alles geht. Verbunden mit den acht Eingängen

Unverb. Preisempf.: EUR 449,99

Preis:

  • Weitere Empfehlungen
  • Bestseller Produkte
  • Bewertungen

3 thoughts on “Teufel Concept E 300 Digital “5.1-Set” Schwarz Heimkino/Multimedia-Lautsprecher-Set DTS/Dolby Digital Decoder

  1. 17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Guter Ruf und nichts zu meckern, 29. Juni 2010
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Teufel Concept E 300 Digital “5.1-Set” Schwarz Heimkino/Multimedia-Lautsprecher-Set DTS/Dolby Digital Decoder (Elektronik)

    Habe das Teufel Concept E300 Digital nun seit zwei Wochen in Betrieb und kann nur sagen, dass ich schlicht und ergreifend begeistern bin 😉

    Hatte zwar leider, wie hier bereits beschrieben ein Problem mit einem der Cinch-Kabel (und nicht mit der Decoderbox), was sich ja aber leicht durch ein 2 Euro Kabel vom Freundlichen beheben ließ.

    Ansonsten kann man nur sagen, alles anschließen, Boxen aufstellen und verkabeln, Strom drauf und genießen. Der Sound ist einfach eine Wucht. Für diesen Preis bekommt man wahrscheinlich kein vergleichbares System inklusive Receiver, Subwoofer und Sateliten.

    Die Höhen kommen klar, die Bässe lassen das ganze Haus vibrieren und man fühlt sich einfach wie mitten im Geschehen – so wie das bei 5.1 eben sein sollte.

    Für mich hat sich die Investition eindeutig gelohnt und ich kann über ein defektes Chinch-Kabel hinwegsehen, das Ergebnis zählt und das hat mich wirklich begeistert. Kann das System, vor Allem im Komplettpaket nur empfehlen.
    Es ist genau das Richtige für den, der ein solides Heimkinosystem zum “vertretbaren” Preis sucht.
    KAUFEMPFEHLUNG

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Sound! Keine Soundbar aus optischen Gründen nötig!, 24. Mai 2011
    Rezension bezieht sich auf: Teufel Concept E 300 Digital “5.1-Set” Schwarz Heimkino/Multimedia-Lautsprecher-Set DTS/Dolby Digital Decoder (Elektronik)

    Vorgeschichte: Wir haben vor 2 J. unser Wohnzimmer neu möbliert. Der alte Röhrenfernseher sollte noch bleiben. Aber auf unser neues Sideboard, passte er nicht mehr, weil es zu schmal war. Also haben wir uns einen LED TV von Samsung gekauft. Wir waren die “Normalos”. Fernsehen war nichts Besonderes. Doch mit diesem Fernseher hat sich ALLES verändert! Darum rate ich allen, die sich einen guten Flachbildfernseher kaufen möchten, plant bitte von vornherein das volle Programm mit Sateliten- oder Kabelreceiver (wegen HD Fernsehen), sowie Heimkino mit Blue Ray Player (BP) ein, auch wenn Ihr Teile davon vielleicht erst später kaufen werdet, denn wenn man erst einen Quantensprung erlebt hat, will man wissen, was sich hinter den anderen Optionen verbirgt. Wer die Anlage gleich richtig plant, wird es später nicht so schwer haben, wie wir. Wir haben uns anfangs nicht vorstellen können, dass heutzutage Fernsehen so viel mehr zu bieten hat und darum alle Teile nach und nach zusammengekauft. Das erschwert die Auswahl zunehmend.
    Da wir nach dem Kauf des BP’s mit Satelitenreceiver einen weiteren Quantensprung erlebt hatten und mittlerweile bei “Lovefilm” regelmäßig Blue Rays ausleihen, wollten wir nun doch ein Heimkino, um auf der Tonebene den Spaßfaktor anzupassen – und damit begannen die Schwierigkeiten. Zunächst haben wir gleichzeitig 2 verschiedene Heimkinos von Samsung bestellt (da sie preiswert sind und wir bisher mit den anderen Samsungprodukten sehr zufrieden sind). Sie kamen schneller, als das ebenfalls bestellte HDMI-Kabel. Wir bauten zuerst das größere auf – und saßen auf der Couch wie erschlagen. Der Blick blieb an der ganzen Technik hängen, die da übereinander gestapelt, vor uns stand (2 BP’s und 1 breiter Centerspeaker in der Mitte und die relativ großen, auffälligen Boxen daneben). Also haben auf das kleinere System gewechselt, aber es blieb dabei. Es gefiel uns beiden nicht, darum haben wir beide Systeme wieder zurückgeschickt, noch bevor das Kabel eintraf, und wir sie ausprobieren konnten. Danach habe ich sehr lange im Internet weitergesucht und mich auch mit diversen Soundbars befasst (weil die ja angeblich für Leute mit wenig Platz ideal sein sollen), habe zig mal zu Hause alles ausgemessen und konnte mich nicht entscheiden. Bei 5.1. Systemen sind die meisten Centerspeaker sehr breit. Will man kein System mit BP, müsste man einen AV-Receiver anschließen. Doch die Dinger sind sehr hoch und sehr breit. Die Soundbars haben nicht denselben Klangeffekt, wie 5.1 oder 7.1 und sind meistens ebenfalls sehr breit und/ oder sehr hoch. Dann gab mir ein Kollege den Tipp das System von Teufel zu bestellen. Noch war ich nicht überzeugt davon, weil ich wieder befürchtete, dass es zu viel Equipment wäre und weil es doppelt so teuer war, als das von Samsung. Doch nun bin ich ja sooo froh, dass ich es gewagt habe. Es sieht einfach super aus und fiel meiner Freundin zunächst gar nicht auf, als sie uns besuchte! Und dann der Sound! Man kann dazu nur WOW sagen!!!
    Ich kann mehrere Komplimente an Teufel geben. Zuerst gab es ein Problem mit der Zustellung. Eins der drei Pakete war auf dem Postweg verschwunden. Der Service von Teufel hat sich sofort gekümmert und nach drei Tagen hatte ich Ersatz für das fehlende Paket bei mir zu Hause. Da mein Mann die Woche über unterwegs ist, habe ich die Pakete zunächst ausgepackt und die Lautsprecher nur im Raum hingestellt, wie ich es für optimal hielt. Dabei stellte sich ganz schnell heraus, dass der große Subwoofer dort, wo ich ihn geplant hatte, zu sehr ins Auge fiel. Ich stellte ihn an eine andere Stelle. Dort fiel er ebenfalls zu sehr auf. Beim dritten Versuch fand ich einen unauffälligen Platz (seitlich hinter der Couch). Die anderen Lautsprecher sind klein und schön, so dass sie auf dem Sideboard nicht störend wirkten. Darüber war ich sehr erleichtert, weil ich schon Angst hatte, dass wir sie an der Wand befestigen müssten, was wegen der Bilder, die dort hängen, nicht ideal gewesen wäre. Nächstes Kompliment an Teufel: Man muss lediglich bei einem der 5 Speaker die Längsfront gegen die mitgelieferte Querfront auswechseln und schon hat man einen Centerspeaker. Ein weiteres Kompliment: Für die mitgelieferten Standfüße liegen auch gleich spezielle Gumminoppen zur Dämpfung bei. Nächstes Kompliment: Das Kabel für die Lautsprecher ist nicht vorgeschnitten. Es kommt auf einer Rolle und jeder kann es sich so zurechtschneiden, wie er es für sein Zimmer am sinnvollsten hält. (Bei Samsung waren die Kabel alle gleich lang vorbereitet und die Stecker auch schon dran. Für mindestens zwei Lautsprecher hätten wir uns neues Kabel kaufen und zurecht machen müssen.) Außerdem war genug Kabel auf der Rolle, um alle Lautsprecher…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Super Anlage! Satter Bass…!, 24. November 2011
    Rezension bezieht sich auf: Teufel Concept E 300 Digital “5.1-Set” Schwarz Heimkino/Multimedia-Lautsprecher-Set DTS/Dolby Digital Decoder (Elektronik)

    Hallo Amazon.de-Freunde 🙂
    Ich bin nun stolzer Besitzer der Teufel Concept E 300 Digital- Anlage & muss einfach nur sagen: Diese Anlage lässt keine Träume offen!!!
    Die Anlage wird mit einer Soundkarte [Creative Soundblaster Titanium]über ein digitales Kabel mit dem PC verbunden und betrieben. Die Bässe sind glasklar! Kein Verzerren auch nicht bei hohen dB-Einstellungen! Einfach nur ein Wahnsinns Preis/-Leistungsverhältnis! Ich kann dieses Produkt also nur EMPFEHLEN! Der Versand dauert ca. 1 Woche! Aber ist ja auch ein ca. 20 kg schweres Paket! (Der arme Postbote)
    Zuerst hatte ich eine defekten Subwoofer erhalten!
    ABER: Da ein +++ für Teufel! Du rufst den Support an…bekommst 10 Minuten später eine E-Mail mit Link für dhl.de! Dort kannst du ein Datum eingegeben, wann der Bote das Paket wieder abholen soll! Ganz kostenfrei! Leider ist auch ein Mangel vorhanden: Die Ständer der Satelliten sind einfach nur wackelig und wirken recht billig!
    Aber das soll nicht vom Kauf abraten! Ich habe mir ganz einfach die Wandhalter ‘Shortlock’ von Teufel bestellt & sie einfach an die Wand gehangen! Man kann aber auch einen einfachen Nagel nehmen und draufschlagen! 😉

    Fazit:

    +Preis/-Leistungsverhältnis
    +Satter Bass
    +Klare Höhen
    +Dolby Digital & DTS Decoder
    +Support von Teufel

    Als E I N Z I G E S Manko :
    -Billige Ständer-Sie wirken billig und halten auch nicht viel!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Teilen Sie Ihre Erfahrung zu diesem Produkt