Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz

  • Tiefstpreisgarantie
  • Kostenlose Lieferung
  • One Day Versand

Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz

Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz

  • YPAO (automatische Lautsprechereinmessung) und Mehrsprachiges GUI (Grafisches Bildschirmmenü)
  • 4 HDMI Eingänge 1 Ausgang mit Unterstützung für 3D, ARC, CEC und Auto Lip Sync
  • Digitaler USB-Port an der Front zum Anschluss von USB Sticks oder iPods/iPhones mit Ladefunktion
  • Eco friendly – Niedriger Stromverbrauch im Standby-Modus von nur 0,1 W
  • Lieferumfang: Programmierbare Fernbedienung, FM-/AM-Antenne, Einmessmikrofon, Front-Aux-Input-Cover, mehrsprachige Bedienungsanleitung auf CD

Dolby-TrueHD-Dekoder geeignet für 3D-DarstellungWiedergabe-Timer4 x HDMI-SchnittstelleDSP-Effekterzeugung Verstärker-Kanäle 5 Dolby-Digital-Plus-Dekoder Dolby-TrueHD-Dekoder DTS-High-Definition-Dekoder (DTS-HD) Digital-Signal-Prozessor (DSP) 17 DSP-Programme HiFi/Kino gesamt einstellb. Zeitverzögerung Effekt/Sync. virtueller Kopfhörer-Surround-Sound geeignet für 3D-Darstellung Leistungseigenschaften/Hauptkanäle Frequenzgang-Untergrenze, Line 10 Hz Frequenzgang-Obergrenze, Line 100000 Hz b

Unverb. Preisempf.: EUR 359,00

Preis:

  • Weitere Empfehlungen
  • Bestseller Produkte
  • Bewertungen

3 thoughts on “Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz

  1. 120 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Klasse Receiver!, 11. Juni 2011
    Rezension bezieht sich auf: Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz (Elektronik)

    Zuerst dachte ich, gut, bißchen Geld sparen und hab mir deshalb einen günstigeren Receiver vom Vorjahr, nämlich den Pioneer VSX520 für 229 Euro bestellt. Angeschlossen, eingemessen, eingestellt, funktionierte alles. Aber: Display mit wenig Informationen, Hochtonbereich zu aggressiv und das Gravierenste: HDMI-Handshake-Problem! Aber nun um den es hier eigentlich geht, dem Nachfolger des V467 nämlich den RX-V471, den ich hier für 318 Euro gekauft habe:

    Positiv:
    * Schraubanschlüße für ALLE Lautsprecher
    * Einmessen per mitgeliefertem Microfon funktioniert sehr genau und ist auch alles genau ablesbar/nachvollziehbar im Menü
    * helles, gut ablesbares Display, mit Anzeige welche Boxen gerade aktiv sind
    * eigens benennbare Eingänge (hab z.b. den Toshlink-Eingang mit “Kathrein” und den 2ten mit “Xbox 360” benannt
    * Menü kann während einem Film parallel aufgerufen werden und z.B. die Audioverzögerung (LipSync) während der Tonwiedergabe eingestellt werden
    * 3D-Durchleitung funktioniert einwandfrei!
    * schön ausgeglichener Klang aber auch mit ordentlich Druck wenns sein muß!
    * on Screen Menü mit sehr guter Erklärung/Einstellmöglichkeiten einzelner Parameter sowie on Screen Anzeige bei Lautstärkeänderung
    * LipSync automatisch oder manuell einstellbar und auch der Dynamikbereich, also der Unterschied von den leisesten zu den lautesten Tönen kann in Standart, Maximum (sehr laut) oder eben für spät am Abend in minimum eingestellt werden
    * Fernbedienung funktioniert von der Reichweite/Winkel sehr gut, auch im 3D-Betrieb wo der Pioneer den ich zuvor hatte fast gar nicht mehr reagierte wegen der aktiven Shutterbrillen

    Neutral:
    * kein Videoscaler wie hier von Amazon irrtümlich beschrieben! (ist aber kein Fehler von Yamaha sondern eben von Amazon, deshalb neutral)
    * Fernbedienung nicht beleuchtet (ist vielleicht in dieser Preisklasse auch zuviel verlangt?!)
    * DSP-Programme sind Geschmackssache!

    Negativ:
    * Bedienungsanleitung leider nur auf CD! Hab mir die 91 Seiten jetzt selber ausgedruckt, da ich eben gern was in der Hand habe
    * Fernbedienung könnte übersichtlicher sein bzw. nicht so vollgestopft mit zuvielen unnötigen Tasten!

    FAZIT:
    Alles in allem ein meiner Meinung nach sehr guter Receiver der sein Geld auf alle Fälle wert ist. Würd ihn mir sofort wieder kaufen! (Zuvor hatte ich schon ein paar Vergleichsmöglichkeiten nämlich Jahre zuvor den Pioneer VSX-100 AVR, dann eine Teufel Concept S+R, dann eine Bose V30, dann den Pioneer VSX520 und jetzt eben den Yamaha V471) Und ja ich weiß, auf Bose wird gerne rumgehackt, gehört aber hier nicht hin! 😉

    Achja, als Lautsprecher habe ich die Canton MX-125 angeschlossen, also auch im Einsteigerbereich. Meine Produktkette sieht wie folgt aus: TV der 21:9 von Philips (58PFL9955), BDT110 von Panasonic, jeweils per HDMI 1.4 angeschlossen, sowie per Toshlink den Kathrein UFS922 und die Xbox 360 Slim und alles funktioniert einwandfrei! (wo eben der Pioneer teilweise gestreickt hat!)

    PS: Ist eine meiner ersten Rezensionen, deshalb vielleicht ein wenig “plump” geschrieben …

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Receiver – gute Leistung, 11. Dezember 2011
    Rezension bezieht sich auf: Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz (Elektronik)

    Top Verarbeitung, wirkt trotz der Kunststofffront sehr wertig. Auspacken, verkabeln, anschließen und freuen. Einmessung der Lautsprecher (Menuegeführt OnScreen) innerhalb von rund 30 Sekunden. Toller Klang der Boxen und genug Leistung.

    Macht Spaß jetzt eine Woche im Einsatz und freue mich immer wieder.
    + Leistung reicht für ein 2.1 (Canton XL, SUB10) locker aus. Der Verstärker wird auch bei höheren Lautstärke gerade einmal handwarm. Die Leistungsreservern reichen bei meiner Konfigruration also bequem aus.
    + Audiorückkanal. Steuerung Fernseher, PVRecoder, PS3 und PC. Super Komfortabel.
    + Konfiguration wurde sofort erkannt. Einziges ToDo: Audiorückkanal im Setup manuell aktivieren.
    + Einmessung problemlos (Abstände der Boxen untereinander, Subwoofer)
    o ich persönlich finde sogar die Fernbedienung überraschend gut (weil ich aufgrund der Rezensionen hier weniger erwartet hatte)

    Ein kurzer Vergleich mit dem 371 (der 371 ist rund 40¤ günstiger) und dem 671 rund 150¤ Mehrpreis.
    Im Vergleich zum 371 hat der 471 gibt es folgende wesentlichen Unterschiede/Mehrwerte, für die sich die 40¤ Mehrpreis rechnen.
    + USB Anschluss für MP3 Files (kein MediaPlayer)
    + Schraubanschlüsse für alle 5 Lautsprecher. 371 hat nur für 2 Lautsprecher Schraubanschlüsse und für den Rest “Klemmen”
    + OnScreen Display
    + Etwas mehr Leistung

    Lohnt sich der Mehrpreis von 150¤ zum 671?
    Der 671 hat ggü. dem 471 bringt dann 7.1 Sound, etwas Mehrleistung und einen LAN Anschluss mit Internetradio.

    Ich habe an diesem Reciever keinen Knackpunkt festellen können. Die Bedienungsanleitung ist nicht gedruckt, sondern auf CD dabei. Die Features, die ich brauchte waren über das OnScreen Setup ohne Anletung einzustellen. Trifft meine Erwartungen vollständig. Daher auch 5 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Für den kleineren Geldbeutel, 14. November 2011
    Rezension bezieht sich auf: Yamaha RX-V471 Bl 5.1 AV-Receiver (HDMI, 3D-Ready) schwarz (Elektronik)

    Ich war auf der Suche nach einem A/V Receiver mit mindestens 4 HDMI-Eingängen (3D-fähig), 2 optischen Eingängen, einem OSD über HDMI, einem Einmess-Mikrofon und möglichst USB. Der einzige Receiver der halbwegs meine Erwartungen noch erfüllte war der Pioneer VSX-521. Doch dieser hat nur ein OSD über Komponenten-Video-Ausgang und kein USB. Daher fiel die Entscheidung recht schnell auf den YAMAHA RX-V471.

    Ich bin bisher auch sehr zufrieden. Einstellungen gehen über das Menü am Fernseher recht einfach, Einmessung über das mitgelieferte Mikrofon lief auch problemlos.

    Ich bin zwar kein Hifi-Spezialist was den Klang angeht, aber für mich hört sich der Ton sehr gut an, sowohl bei Filmen wie auch Musik.

    Angeschlossen habe ich ein Edifier S550 und vorn zusätzlich noch große Regallautsprecher, die ich über ein seperaten Lautsprecher-Umschalter extra schalten kann.

    Fernbedienung funktioniert super, man kann die Fernbedienung in fast jede Richtung halten und der Receiver reagiert!

    Auch das Bild über HDMI ist super, auch bei FullHD – keinerlei Bildstörungen oder ähnliches.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Teilen Sie Ihre Erfahrung zu diesem Produkt