LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz

  • Tiefstpreisgarantie
  • Kostenlose Lieferung
  • One Day Versand

LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz

LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz

  • Hauptfeatures: 3D-Blu-ray-Wiedergabe, WLAN, DLNA, Smart TV, Smartphone als Fernbedienung (iPhone/Android), Gracenote Music ID
  • Bild- und Tonverarbeitung: Deep Color, xvYCC, 1080p Upscaler, Bitstream, DTS NEO:6, Änderung des Dynamikumfangs
  • Formate: DTS-HD Master Audio, DTS, Dolby TrueHD, Dolby Digital (Plus), DivX HD, WMV, MKV, M4V, VOB, FLV, 3GP, AVCHD, AVC Rec, MPEG2, MPEG4 AVC/H.264, SMPTE VC1 (VC-9); MP3, WMA, AAC, FLAC; JPEG, GIF, Animierte GIF, PNG
  • Unterstützt externe Festplatten; Anschlüsse: HDMI 1.4 Out, Composite-Video (Cinch), Digitaler Audioausgang (optisch), Analoger Audioausgang (Cinch), LAN
  • Lieferumfang: BP620 3D-Blu-ray-Player, Bedienungsanleitung, Fernbedienung, Batterien für Fernbedienung, Audio Cinch-Kabel, Video Cinch-Kabel

LG BP620 – Blu-ray-Disk-Player
LG BP620 – 3D Blu-ray-Disk-Player – Hochskalierung – Ethernet, Wi-Fi

Unverb. Preisempf.: EUR 125,97

Preis:

  • Weitere Empfehlungen
  • Bestseller Produkte
  • Bewertungen

3 thoughts on “LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz

  1. 58 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Das Allround-Talent – Vergleich mit dem Vorgänger, 30. Mai 2012
    Von 

    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Elektronik)

    –Beweggründe für den Kauf–

    Ich hatte wegen der Formatvielfalt den BD660 für ein halbes Jahr im Einsatz. Leider musste dieser, wegen einem lt. Hersteller „Softwarefehler“ an den Händler, zurückgegeben werden. Nun war ich auf der Suche nach einer Alternative, wo dieser Fehler hoffentlich nicht auftritt (quasi ein anderes Modell) mit ungefähr gleicher Funktionalität.

    –Pro & Contra–

    >Positiv
    – Spielt alle Formate ab, die auch das Vorgängermodell BD660(LAN) / 670(W-LAN) abspielen konnte
    – Der 670 (W-LAN) hatte wohl einen Lüfter, der bei dem aktuellen Modell nicht verbaut ist.
    – Sehr gute Anschlußmöglichkeiten, nun endlich auch einen analogen Stereo-Ausgang für den Anschluß an einer Stereoanlage
    – Im Vergleich zum Vorgänger: sehr leise und sehr schnell beim Einlesen von DVDs & Blu-Rays
    – Es bleibt bei der großen übersichtlichen Fernbedienung (auch für etwas größere Hände / ältere Augen geeignet)

    >Neutral
    – Wie üblich heutzutage (Geschmackssache) schreckliches Design. Der Vorgänger (in LAN-Variante) hinterlies meiner Meinung nach einen besseren Eindruck.
    – Es wird immernoch eine 100 Mbit-Netzwerkschnittstelle verbaut, kein Gigabit-Netzwerk

    >Negativ
    – Spielt leider nicht mehr wie der BD660/670 Dateien aus CIFS-Verzeichnissen (z.B. bei Windows-Freigaben im Einsatz) ab.

    –Fazit–
    Es ist nun dringend ein Medienserver erforderlich um Dateien aus dem Netzwerk abzuspielen (lt. Hersteller ist auch derzeit keine Änderung an dieser Funktionalität geplant). Wenn man sich, wie ich, damit abfinden kann (hat auch Vorteile: richtige Sortierung nach alphabetischer Reihenfolge) ist es das richtige Produkt. Kaufempfehlung für dieses aktuelle TOP-Modell.

    ##Einzelfälle (Fliest nicht in die Wertung ein)##

    > Leider wurde mir ein scheinbar defektes Gerät, mit folgendem unregelmäßigen Fehler, geliefert: Gerät friert bei einlesen von Kauf-DVDs ein (DVD dreht sich weiter im Laufwerk – Leises Geräusch).
    Zieht man den Netzstecker, steckt das Gerät wieder ein, probiert den Lesevorgang mit selbiger DVD nochmal, startet der Film auf anhieb. Laut Hersteller ist dies kein Firmware- oder DVDKopierschutzproblem (so vom MA vermutet), eher ein Laufwerksproblem woraufhin man mir eine Einsendung anbot.
    –> Ich kann den Fehler als Einzelfall bestätigen, das neue Gerät liest DVDs einwandfrei

    > Bei mir kam es zu einem starken Laufgeräusch inkl. Vibrationen bei bisher einer DVD – alle anderen laufen flüsterleise.
    –> Das lag nicht am Gerät selbst sondern an einer Unwucht der DVD. (So etwas kann man, wie beim Autoreifen auch, nicht mit dem bloßen Auge erkennen) Tipp: Bei selbstaufgenommenen TV-/Privataufnahmen kann schon eine einfache Kopie vom Datenträger helfen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 77 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ich bin rundum zufrieden!, 11. Mai 2012
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Elektronik)

    Passend zu einem LG Full-HD TV wollte ich weg von meiner PS3 zu einem Blu-Ray Player, der auch auf
    mein W-Lan Netzwerk zugreifen kann. Entschieden habe ich mich für dieses Gerät, für das ich vor ca.
    einem Monat 160€ beim großen blauen Elektro(fach)markt [ 😉 ] ausgegeben habe!

    Was habe ich erwartet?
    Ich hatte eine PS3, die ich jedoch einem Bekannten für seinen kleinen Bruder verkauft habe. Desweiteren
    stand ein WD-Player bei mir rum, der aufgrund seines Alters von 3 Jahren verdammt träge 1Tb – Platten mit
    MKV-Files darauf liest und öffnet.
    Entsprechend wollte ich einen Player, der nicht nur leise, sondern auch schön schnell und möglichst
    offen für alle Formate ist. (Ja, NTFS-Platten werden ebenfalls erkannt)
    Das habe ich definitiv bei diesem Blu-Ray Player gefunden.

    Die Bild- und Soundqualität kann ich nicht ganz so gut bewerten wie möglicherweise andere User:
    wie gesagt hatte ich die PS3 als BluRay-Spieler an einem Oelbachkabel angeschlossen (das Kabel
    wird übrigens immernoch betrieben). Ein Dolby-System habe ich nicht, es arbeitet bei mir ein
    Sony-Verstärker an zwei großen Magnat Supreme 2000 Boxen.
    Der Sound ist für ein 2.0-System klasse! Das war es jedoch auch schon davor.

    Zur Bildqualität: BluRays werden denke ich ähnlich gut wiedergegeben wie bei der PS3.
    MKV’s sehen ebenso klasse aus wie über den WD-Player (nur, dass alles wie gesagt schneller
    verarbeitet wird).
    Eine merkliche Qualitätssteigerung ist jedoch das Upscaling von DVD’s:
    WOW!!! Die Qualität kommt mir fast so gut vor wie bei Blu-Rays! Bei der Steigerung bin ich davon überzeugt,
    dass die gute alte DVD nicht ganz so schnell aussterben wird, wie es denn bei CD’s geschehen ist!

    Übrigens möchte ich noch ein paar Worte darüber verlieren, warum ich ausgerechnet DIESEN Player gekauft habe:
    Ich schwankte zwischen dem Vorgängermodell LG-BD670 (fast 50 Euro günstiger) und dem hier rezensierten BP620.

    Ein Argument für meine Entscheidung war die Lautstärke: das alte Modell hat einen Lüfter, das neue nicht mehr!
    Entsprechend still ist der Player und selbst abends bei leiser Soundwiedergabe ist er kaum zu hören
    (außer zu Anfang beim Einlesen brummt das Laufwerk ein wenig)
    Das zweite Arguement war noch das Design. Ich finde dieses wesentlich schöner als das des Vorgängers.

    Ich hoffe ich konnte einigen bei ihrer Kaufentscheidung behilflich sein!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekter player in Verbindung mit LG55LM620S, 23. Oktober 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: LG BP620 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, WLAN, HDMI, Upscaler 1080p, USB) schwarz (Elektronik)

    Habe diesen blue ray player als Ergänzung zu meinem LG TV 55LM620S im Einsatz, um auch 3D blue ray’s geniessen zu können.
    Am Beispiel ‚Lichtmond‘ werden die Möglichkeiten sehr deutlich – klasse Bilder in realistischer 3D-Darstellung.
    Auch CD’s und DVD’s in wiederbeschreibbarem Format werden anstandslos gelesen.
    Die in mehreren Rezensionen beschriebenen Probleme mit der Geräuschkulisse kann ich absolut nicht bestätigen. Lediglich nach dem
    Einschalten wird die Lesemechanik in Position gebracht, was hörbar ist; danach hört man nichts mehr. Auf einem label ist ein Herstelldatum 06/2012 vermerkt, vermutlich sind ältere player von dem Problem betroffen.
    Die Menu-Navigation ist simpel und selbsterklärend – Fernbedienung sehr übersichtlich und griffig. Wer möchte, kann damit auch den (LG) TV in seinen Grundfunktionen bedienen. Firmware-update über WLAN war nach dem Aufbau sehr schnell erledigt. Würde mir den player wieder kaufen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Teilen Sie Ihre Erfahrung zu diesem Produkt